Dezentrale Stützpunkte: Vorsichtige Öffnungsschritte

In der kommenden Woche werden zwei der dezentralen Stützpunkte des STTB Landestrainings wieder hochgefahren.

Wir starten vorerst in Berus und Niederlinxweiler. Wie in allen Trainingsstätten gilt die „3G-Regelung“ für alle Erwachsene. Jugendliche bis 18 Jahre sind hiervon ausgenommen. Eine Vorabanmeldung ist nicht notwendig, wir möchten aber auf Folgendes hinweisen: Aufgrund Corona-Beschränkungen kann die Anzahl der möglichen Teilnehmer begrenzt sein.

Kinder und Jugendliche haben durch ein vereinsübergreifendes Training die Chance sich weiterzuentwickeln. Durch die Trainerinnen vor Ort ist es ebenfalls möglich junge Talente frühzeitig zu erkennen und in des Landeskader zu überführen. Vereine haben einen weiteren Vorteil: Durch die zeitweise Ausgliederung der Besten ist es möglich sich mehr um die verbleibenden Kinder zu kümmern und diese individuell zu fördern! Nutzt die Chance! Kommt vorbei!

Montag: 16:30-18:00 Uhr, Turnhalle der St.Oranna Grundschule Berus, Im Pulath 12, 66802 Überherrn
Freitag: 16.00-18.00 Uhr, Breitwieshalle Niederlinxweiler, Steinbacherstr., 66606 St. Wendel-Niederlinxweiler

Die Trainerinnen vor Ort sprechen gerne mit Euch über Fragen rund um die Stützpunkte!

Teile diesen Artikel