Jugend trainiert für Olympia – 3 Tage, 3 Wettkampfklassen, viele strahlende Gesichter

Endlich wieder Landesentscheide für JtfO, nach zweijähriger Corona-Zwangspause konnten wir in der vergangenen Woche endlich den Landesentscheid durchführen. Eigentlich geplant für November 2021, dann leider coronabedingt verschoben, jetzt noch schnell vorm Meldeschluß erfolgreich durchgeführt!

Den Anfang machte die WK4 mit insgesamt 6 teilnehmenden Mannschaften. Spannende Spiele, lachende Gesichter und am Ende des Wettkampftages standen folgende Platzierungen fest:

Robert-Schumann Gymnasium – 1. Platz
Grundschule Oberlinxweiler – 2. Platz
Gymnasium am Stefansberg – 3. Platz

Zeitgleich fand erstmals auch eine Sichtung für Jugend traininert für Paralympics statt. Am Ende wurden hier aus 12 Teilnehmern vier für Berlin nominiert! Die Landestrainerin für Schulsport Ninar Al-Khatib, sowie der Schulsportbeauftragte der Förderschulen Jürgen Ehl und der Landesfachwart Tischtennis im BRS Thomas Schmitt waren begeistert und sich einig diese Veranstaltung nicht zum letzten Mal durchgeführt zu haben.

Weiter ging es am folgenden Wettkampftag mit der WK3 und somit den ersten Schulen für den Bundesentscheid in Berlin. Am Start drei Mädchen- und sieben Jungenmannschaften aus dem kompletten Saarland. Sieger wurden am Ende das Cusanus Gymnasium bei den Mädchen und das Warndtgymnasium bei den Jungen. Sie werden das Saarland im Mai in Berlin vertreten.

Gymnasium am Stefansberg – 3. Platz
Johannes-Keppler Gymnasium – 2. Platz
Cusanus Gymnasium – 1. Platz
Johannes-Keppler Gymnasium – 3. Platz
Gymnasium Ottweiler – 2. Platz
Warndtgymnasium – 1.Platz

Am finalen Wettkampftag suchte dann noch die WK2 ihre Finalisten für Berlin. Auch hier waren drei Mannschaften bei den Mädchen gemeldet und vier bei den Jungen. Durchsetzen konnte sich auch hier das Cusanus Gymnasium (Mädchen) und – wie in den vergangenen Jahren – das Gymnasium am Rotenbühl.

GemS Theley – 3. Platz
GemS Rastbachtal – 2. Platz
Gymnasium am Rotenbühl – 1. Platz
Gymnasium am Stefansberg – 3. Platz
Warndtgymnasium – 2. Platz
Cusanus Gymnasium – 1. Platz

Wir wünschen viel Erfolg in Berlin!

Teile diesen Artikel