Informationen zur laufenden Saison

Rückrundenvorbereitung Saison 2019/2020

Liebe Sportkameraden,
ich bitte um Beachtung, dass für alle Mannschaften eine Meldung für die Rückrunde zu erfolgen hat, auch wenn es keine Änderungen gegenüber der Vorrunde gegeben hat.

Die Meldung muss, wie auch für die Vorrunde, über Click-TT erfolgen. Der Zeitraum hierfür ist vom 16.12.2019 bis zum 22.12.2019. Für die Aufstellung maßgebend sind dabei die Q-TTR-Werte vom 11.12.2019. Nachzulesen ist der genaue Wortlaut in der WO H 2.1 ff.

Gem. Abschnitt I 5.12 hat eine in der Vorrunde nicht angetretene Gast-Mannschaft in der Rückrunde nochmals als Gast anzutreten. Das wird zur Rückrunde entsprechend umgesetzt, ich bitte um entsprechende Beachtung. Ebenso können auf Antrag Fahrtkosten beantragt werden für den Fall, dass eine Gastmannschaft in der Rückrunde nicht antritt. Dies müssen die Vereine jedoch innerhalb von 14 Tagen beantragen und erfolgt nicht automatisch. Hier der Wortlaut der entsprechenden Passage aus Abschnitt I 5.12 der WO:

„Tritt eine Mannschaft in der Vorrunde als Gastmannschaft nicht an, wird das Spiel in der Rückrunde erneut bei der Heimmannschaft angesetzt. Tritt eine Mannschaft in der Rückrunde als Gastmannschaft nicht an, so sind der Heimmannschaft auf Antrag Fahrtkosten für das Hinspiel gemäß der Richtlinien des zuständigen Verbandes zu erstatten. Anträge auf Fahrtkostenerstattung sind innerhalb von 14 Tagen nach dem Mannschaftskampf unter Beifügung der Belege an die zuständige Stelle zu richten.“

Abschnitt I 5.12 der WO

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung und verbleibe
Mit sportlichen Grüßen
Michael Binz
Landesspielleiter

>> click-tt

Information für die Saison 2019/2020 – einmalige Auf- /Abstiegsregelung bzw. Neustrukturierung zur Zusammensetzung der Ligen zur Saison 2020/2021

Der STTB wird zur Saison 2020/2021 zusammen mit dem PTTV eine Verbandsoberliga einführen. Daraus folgt eine einmalige Sonderregelung zur Anpassung der Ligenstruktur. Im Anhang findet ihr die genauen Details der Auf- bzw. Abstiegsregelungen. Im Jahr der Einführung der Verbandsoberliga (Saison 2020/2021) wird auf Beschluss des Ausschuss Erwachsenensport die Relegation wieder eingeführt. Dies hat allerdings keinerlei Einfluss auf die Zusammensetzung der Ligen bei Einführung der Verbandsoberliga. Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen Rainer Kirsch

Altersklassen 2019/20

Schüler C (U 11): Jahrgänge 2009 und jünger
Schüler B (U 13): Jahrgänge 2007 und jünger
Schüler A (U 15): Jahrgänge 2005 und jünger
Jugend (U 18): Jahrgänge 2002 und jünger
Damen/Herren: Jahrgänge 2001 und älter
Senioren 40: Jahrgänge 1980 und älter
Senioren 45: Jahrgänge 1975 und älter
Senioren 50: Jahrgänge 1970 und älter
Senioren 55: Jahrgänge 1965 und älter
Senioren 60: Jahrgänge 1960 und älter
Senioren 65: Jahrgänge 1955 und älter
Senioren 70: Jahrgänge 1950 und älter
Senioren 75: Jahrgänge 1945 und älter
Senioren 80: Jahrgänge 1940 und älter
Senioren 85: Jahrgänge 1935 und älter

Downloads